Satellitenempfang – Wie fange ich an …

Internet per Satellit kann recht interessant sein … Auf dieser Seite werde ich Ihnen helfen, die Antenne für den Astra-Satelliten einzurichten …

Diese Seite eignet sich sowohl für Satellitenfernsehen als auch für Internet by Satellite! sat receiver einstellen astra ist einfach.

Montage einer Satellitenempfangsschüssel für den Astra (Eutel / Hotbird funktioniert ähnlich)

Dies war der schwierigste Teil des Starts von Internet by Satellite. Es ist keine leichte Aufgabe, die Schale zu montieren und auszurichten. Ich persönlich musste einen Freund anrufen, um Hilfe zu erhalten (danke Frank!). Wenn Sie können, rufen Sie jemanden an, der dies bereits getan hat, oder rufen Sie Ihren Händler an, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie dies tun möchten.

Einige kurze Informationen zur Montage einer Schüssel:

Das Gericht sollte auf (für den Astra Satellite!) Gerichtet sein: 19,2 ° Ost oder 28,2 ° Ost (im Vergleich zu Süden)
Für den Eutel / Hotbird: Bitte passen Sie ihn etwas an … Ich denke, es liegt etwa 5 weiter im Osten.
Ihre Schüssel sollte außerhalb montiert werden, im Haus wird es höchstwahrscheinlich nicht funktionieren!
Die Schüssel sollte nicht weiter als 30 Meter vom Empfänger entfernt montiert werden.
Die Schale sollte (in den meisten Teilen Europas) mindestens 60 cm Durchmesser haben.
Das Gericht sollte freie Sicht haben, also keine Häuser, Bäume oder was auch immer in Sicht ist!
Überprüfen Sie die Neigung der Schüssel (für die Niederlande zwischen 29 und 30 Grad).
Wenn Sie noch einen LNB (den „Kopf“) kaufen müssen, sollten Sie einen Doppel- oder Vierfach-LNB in ​​Betracht ziehen.

Warum ein Doppel- oder Vierfach-LNB? Nun, normalerweise sind diese nicht so teuer, bieten aber mehr Spaß. Es können 2 Receiver oder ein Receiver und eine DVB-Karte (für Internet per Satellit) usw. angeschlossen werden. Für ein paar Euro mehr bekommen Sie mehr aus dieser Schüssel!

Wie ich Ihnen bereits sagte: Sehen Sie, ob Sie Hilfe von einem Freund oder Händler finden, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie dies selbst tun können … Ich hatte einen Freund, der mir auch half … also fühlen Sie sich nicht beschämt.
Die nachstehenden Anweisungen geben Ihnen eine einfache Möglichkeit, das Gericht einzurichten, und sollten für Sie alle funktionieren. Die Informationen basieren auf den Informationen, die ich auf der Astra-Website gefunden habe, Erfahrung und Glück, …

Schritt 1: Wo soll das Gericht stehen?

Bevor wir eine Schüssel platzieren können, müssen wir wissen, wo sich der Astra-Satellit befindet, damit wir den richtigen Satelliten anvisieren können. Für die Niederlande gibt es einen einfachen Trick (andere Länder können davon abweichen). Details zur Abdeckung finden Sie hier.

Werfen Sie einen Blick in den Himmel um 12:45 Uhr am Nachmittag (GMT + 1, Sommerzeit) und suchen Sie die Sonne. Die Sonne steht jetzt ungefähr am selben Ort wie der Astra.
Für diejenigen von Ihnen, die nicht in den Niederlanden leben oder die genau sein wollen:

Position des Astra-Satelliten

Die genaue Lage des Astra ist 19,2 östlich von Süden. Für Benutzer eines Kompasses sollte dies ein Kinderspiel sein. Ich muss zugeben, dass ich mit der Verwendung eines Kompasses nicht vertraut bin, ich habe nur den normalen „Sonnen“ -Tick verwendet. Es ist weniger genau, aber sehr einfach. Wenn Sie mir den Umgang mit einem Kompass erklären möchten, dann mailen Sie mir bitte!

Auch ein guter Trick: Schauen Sie sich das Gericht Ihrer Nachbarn an (falls vorhanden) – es gibt Ihnen eine gute Idee, wohin es zielen soll.

Einige wichtige Geschirrteile:

Grundkomponenten Ihrer Satellitenempfangsschüssel

EIN
B
C
D
E

der LNB a.k.a. „der Kopf“ Ihres Gerichts
Wandhalterung
vertikale Neigungseinstellungen
Antennenkabel
Gericht

Sie können das Gericht überall platzieren, wo das Gericht freie Sicht hat. Kein Objekt wie ein Haus oder ein Baum sollte die Sicht von der Antenne zum Astra-Satelliten blockieren!

Stellen Sie sicher, dass die Schüssel stabil montiert ist! Eine bewegliche Schüssel beeinträchtigt die Empfangsqualität!

Hinweis: Das Antennenkabel sollte eine Länge von 30 Metern nicht überschreiten! Denken Sie daran, wenn Sie nach einem Ort für das Gericht suchen.

Hinweis: Die Montage der Schüssel an einer Wand ist die sicherste / stabilste Art, eine Schüssel zu montieren.

Bevor Sie fortfahren: Jetzt ist die Zeit für die Montage der Satellitenempfangsschüssel.

Schritt 2: Vertikale Neigung / Versatz der Schüssel?

In dieser Situation meinen wir damit das Zurücklehnen der Schüssel. In der Tabelle unten müssen Sie Ihre Position bestimmen und die Angabe auf der rechten Seite lesen, um den Grad der Neigung der Schüssel zu sehen.

In meiner Situation im Süden der Niederlande muss ich mein Gericht zwischen 29 ° und 30 ° positionieren, also beginne ich mit einer vertikalen Neigung von 29,5 °.

Stellen Sie die richtige vertikale Neigung für den Astra-Empfang ein

Stellen Sie die Neigung der Schüssel ein, und stellen Sie sicher, dass die Oberfläche, auf der Sie die Schüssel montiert haben, zu 100% gerade ist (dh ein Winkel von 90 °).

Die Platzierung der Schüssel erfolgt mithilfe einer „Klammer“ mit einer Gradangabe für den Neigungsversatz. Dieses Bild und das vergrößerte Bild unten werden die Dinge etwas verständlicher machen:

Vertikaltilt auf dem Teller …

Das mit A markierte Kästchen im obigen Bild wird vergrößert:

Zoom: Auf dem Teller verticaltilt …

Hier sehen wir eine vertikale Neigung der Schale von 29,5 ° …